3. Rodenbacher Lauftag

11. September 2022

Rodenbach (Hessen) liegt in der Nähe von Hanau, etwa 20 Kilometer östlich von Frankfurt am Main am Rande des Vorspessarts. Der am 11. September ausgetragene 3. Rodenbacher Lauftag des SSC Hanau-Rodenbach gehört nach dem Wegfall des Mühlheim-Dietesheimer Laufes seit ein paar Jahren zum Main-Lauf-Cup.WEITERLESEN

Karben22-Panorama

31. Karbener Stadtlauf

14. August 2022

Schon kurz vor dem Start zum Halbmarathon um 9:00 Uhr zeigte das Thermometer über 25 °C. Nicht nur die Läuferinnen und Läufer sondern auch die unzähligen Helfer des Ausrichters KSV Karben waren in den Morgenstunden am 2. Sonntag des Monats August gefordert. Auch wenn der Stadtlauf nach dem Wiedereinstieg mit insgesamt 211 Finishern in das Renngeschehen wie die meisten Laufveranstaltungen landauf-landab erhebliche Teilnehmer-Verluste zu verzeichnen hatte, herrschte auf Grund der Kompaktheit der Startreihenfolge entlang des Sportfeldes hektische Betriebsamkeit. Kinderläufe sowie Siegerehrungen entfielen in diesem Jahr.WEITERLESEN

44. Hausener Volkswaldlauf

31. Juli 2022

Es ist doch überraschend, dass nach der Wiederaufnahme eines geregelten Laufwettkampfes keiner der diesjährigen Veranstaltung an die Anmeldezahl der Vorcoronazeit anknüpfen kann. Gerade in Hausen beim am letzten Julisonntag stattfindenden Volkswaldlaufes starteten über 10 km immer 400 plus Teilnehmer*innen. In diesem Jahr lediglich 219 Personen. Vom BELC 89 vertrat nur Alfred die grünschwarzen Vereinsfarben.WEITERLESEN

NightRun Beitragsbild

Ironman NightRun 2022

Bericht von Alfred und Ute

Es war wohl so Ende Mai, als unsere Sportwartin Ute den Aufruf zum Ironman NightRun Frankfurt 2022 an die Belegschaft des BELC 89 verschickte. Viele Läuferinnen und Läufer des Vereins standen dafür schon in den Startlöchern, denn in den letzten beiden Jahren fand wegen C19 diese Veranstaltung nicht statt. Mit der Ausrufung der „NightRun Staffel“ am Mainufer wurden bei vielen die Entzugserscheinungen beiseite gewischt.WEITERLESEN

10 Freunde Triathlon in Enkheim

19. Juni 2022

Unser Gefühl: Es war fast wieder wie vor Corona – am 19. Juni 2022 fand der 10 Freunde Triathlon statt, lange herbei gesehnt.

BELC89 war mit einem Team von 12 Leuten zum Start angemeldet, zugewiesen zur Startergruppe „INSELGÖTTER“. Inselgötter besteht aus Teams, welche hochmotiviert sind, eine schnelle Gesamtzeit hinzulegen, was regelmäßig auch dann erfolgreich umgesetzt wird. Im Vordergrund stehen aber immer der Spaß, die Bewegung sowie das gemeinsame Erlebnis, denn im Team sind die Teilnehmer*innen gemeinsam stark. Der Start ist immer morgens, die frühen Stunden können somit gemeinsam genossen werden.WEITERLESEN

14. Quarterman-Germany Triathlon 2022

Sonntag, 12.06.2022; Bericht von Sheila

Endlich wieder ein Wettkampf unter normalen Bedingungen. Denn nach zwei Jahren erzwungener Corona-Auszeit konnte der TRIATEAM BRUCHKÖBEL e.V. seine Veranstaltung wieder durchführen. Gegenüber den früheren Teilnehmerzahlen musste sich der Veranstalter mit nur 108 Teilnehmern begnügen, davon leider gerade nur 22 Frauen.WEITERLESEN

Rhein-Ruhr-Halbmarathon in Duisburg

12. Juni 2022; von Christina Vennemann

“Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, läuft’s sich schneller, viel schneller als man glaubt ….” (angelehnt an Herbert Grönemeyer)

Als Kind des Ruhrgebiets dachte ich mir, es sei doch an der Zeit, einen Halbmarathon im „Pott“ zu laufen. Terminlich passte mir Duisburg wunderbar in den Kalender, nicht zu früh im Jahr (also genug Zeit, zu trainieren) und nicht zu spät im Sommer (zu heiß). Außerdem habe ich einige Freunde und Familie im Umkreis wohnen, sodass die entsprechende Fangemeinde zum Anfeuern kommen konnte.WEITERLESEN

Brüder-Grimm-Lauf

vom 10. bis 12. Juni 2022; Bericht von Mark und Alfred

Der Brüder-Grimm-Lauf ist beileibe kein Ausflug, bei dem durch das schöne Hessenland gewandert wird, um anschließend nach der Einkehr in diverse Gaststätten die Grimmschen Märchen in wechselnder Besetzung zu erzählen. Es ist vielmehr sehr harte Arbeit, welche die Laufschuhträgerinnen und -träger in zweieinhalb Tagen zu leisten haben.WEITERLESEN

Radrennen Eschborn-Frankfurt

1. Mai 2022; Bericht von Claudia und Christina

Mit bis zu 6000 Teilnehmern ist der Radklassiker am 1. Mai im Rhein-Main-Gebiet inzwischen auch unter Hobbysportlern sehr beliebt. Abgestuft je nach Gusto kann man 40 km durch Frankfurt, 88 km und 1450 hm auch durch den Taunus oder 100 km und 1700 hm fahren. (Die Profis nehmen auch die 100 km Strecke, fahren jedoch mehr Schleifen, damit sie auf 185 km kommen.) Nach 2020 und 2021 durfte das Rennen 2022 endlich wieder am ursprünglichen Termin fast ohne Corona-Auflagen stattfinden.WEITERLESEN