Es wird wieder gemeinsam trainiert

Liebe Sportlerinnen und Sportler des Belc 89,

wir haben das Training wieder aufgenommen – unter Beachtung der DOSB-Leitplanken zur Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sporttreibens und die Empfehlungen des hessischen Landessportbundes.

Die Lauftreffs finden wieder zu den gewohnten Zeiten statt.

Auch die Radtouren (meistens Mittwoch oder Donnerstag Nachmittag) finden wieder statt.

Wir freuen uns, euch wieder zu sehen, und hoffen, dass ihr euch in den vergangenen Monaten gut fit gehalten habt.

Herzliche Grüße,

Claudia, Ute, Pasquale, Uwe und Dirk

Belc-Wochenende im Klingerhof

04. bis 06.11.2022 im Landhotel Klingerhof in Hösbach

Gemäß den BELC-Leitsätzen findet eine Woche nach dem Frankfurt Marathon eine Auszeit statt. Unter Auszeit versteht der Verein als Rückzugsort ein Hotel, gelegen außerhalb einer Wohngegend mit den Möglichkeiten, Wanderrunden oder auch Morgenläufe durchzuführen. Für die Entspannung soll eine Wellnessoase mit Sauna, Schwimmbad und Massage vorhanden sein. Was lag nun näher, zum dritten Mal das Landhotel Klingerhof am Rande von Hösbach aufzusuchen. Gelegen auf einem Bergrücken, eine herrliche Fernsicht, fast ein Logenplatz, auf grüne Wiesen und Wälder, garniert mit kleinen Ortschaften, bot dieses Hotel mit seiner hervorragenden Gastronomie alles was das Herz begehrte.WEITERLESEN

Frankfurt-Marathon 2022

39. Frankfurt Marathon

30.10.2022

Die Anzeigen-Sonderveröffentlichung der FR beschäftigte sich ausschließlich mit dem am Sonntag 30. Oktober stattgefundenen Mainova Frankfurt Marathon. Renndirektor Schindler fasste es mit den Worten zusammen: „Endlich wieder Bestleistungen und Emotionen in der Festhalle“. Nach dem zweijährigen coronabedingten Ausfall meldete sich der älteste Stadtmarathon Deutschlands wieder zurück. In den Jahren 2020 und 2021 konnte wie beim BELC nur virtuell gelaufen werde. Wer erinnert sich nicht an unsere November-Veranstaltungen, geplant von Corina, unter dem Motto „Ein Jahr ohne Marathon geht überhaupt nicht!“. Ihr Garten als Ausgangspunkt fungierte als Start und Ziel, also die „BELCs Gude Stubb“. Damals fehlte eigentlich nur die Originalübertragung im HR3.WEITERLESEN

Mainuferlauf Panorama

29. Offenbacher Mainuferlauf

16.10.2022

Unser 1. Vorsitzender Pasquale Davide führte am 16. Oktober vor dem Offenbacher Mainuferlauf, dem 7. Wertungslauf des Main-Lauf-Cups, gemäß schriftlicher Aussagen ein Zwiegespräch mit den göttlichen Wettermachern. Das Ergebnis war auf Grund des intensiven Austausches über ein Großteil der Strecke sehr annehmbar.

Am Morgen vor dem Start trafen sich in der Mathildenschule die BELC-89-Damen Ute Rühl, Claudia Schwarz sowie die Herren Oliver Scheunig, Wolfgang Lux und Alfred Traue. In der Numerologie bedeutet die Zahl 5 „Freiheit“. Ja, wir 5 nahmen uns die Freiheit, den Halbmarathon an diesem Morgen erfolgreich zu Ende zu bringen.WEITERLESEN

30. Rodheimer Volkslauf

24.09.2022

Rodheim vor der Höhe ist ein Stadtteil von Rosbach vor der Höhe im hessischen Wetteraukreis. Dort fand am Samstag, dem 24. September nach 3 Jahren wieder der sehr beliebte Volkslauf statt. Neben Schwanheim ist Rodheim der einzige Lauf des Main-Lauf-Cups, der an einem Samstag startet. Wie bei anderen Volksläufen in diesem Jahr konnten die Anmeldezahlen nicht an die Jahre zuvor anknüpfen. Gerade bei den Distanzen über 10 und 21 Kilometer betrug die Teilnehmerzahl lediglich 50 bis 60% der Vorcoronazeit. Man ist beim Veranstalter aber der Meinung, dass sich dies in den nächsten 2 bis 3 Jahren wieder auf die alten Zahlen einpendeln wird. Denn eine Ausrichtung so einer Veranstaltung kann nicht mit roten Zahlen enden.WEITERLESEN

3. Rodenbacher Lauftag

11. September 2022

Rodenbach (Hessen) liegt in der Nähe von Hanau, etwa 20 Kilometer östlich von Frankfurt am Main am Rande des Vorspessarts. Der am 11. September ausgetragene 3. Rodenbacher Lauftag des SSC Hanau-Rodenbach gehört nach dem Wegfall des Mühlheim-Dietesheimer Laufes seit ein paar Jahren zum Main-Lauf-Cup.WEITERLESEN

7. Florstadt Halbmarathon

28. August 2022
Bericht von Wolfgang Lux

Florstadt ist eine Stadt im Wetteraukreis, gelegen an der Nidda. Alljährlich am letzten Sonntag im August findet dort neben Jugendläufen und einem 5- und 10-km-Lauf der Florstädter Halbmarathon statt. Für unseren Vereinskollegen Wolfgang Lux eigentlich ein Muss. Start und Ziel befanden sich am Messeplatz in Nieder-Florstadt. Die Laufstrecken führten von dort an der Nidda entlang und in den Stadtwald. Veranstalter war der Lauftreff LT Florstadt e.V.WEITERLESEN

Karben22-Panorama

31. Karbener Stadtlauf

14. August 2022

Schon kurz vor dem Start zum Halbmarathon um 9:00 Uhr zeigte das Thermometer über 25 °C. Nicht nur die Läuferinnen und Läufer sondern auch die unzähligen Helfer des Ausrichters KSV Karben waren in den Morgenstunden am 2. Sonntag des Monats August gefordert. Auch wenn der Stadtlauf nach dem Wiedereinstieg mit insgesamt 211 Finishern in das Renngeschehen wie die meisten Laufveranstaltungen landauf-landab erhebliche Teilnehmer-Verluste zu verzeichnen hatte, herrschte auf Grund der Kompaktheit der Startreihenfolge entlang des Sportfeldes hektische Betriebsamkeit. Kinderläufe sowie Siegerehrungen entfielen in diesem Jahr.WEITERLESEN

44. Hausener Volkswaldlauf

31. Juli 2022

Es ist doch überraschend, dass nach der Wiederaufnahme eines geregelten Laufwettkampfes keiner der diesjährigen Veranstaltung an die Anmeldezahl der Vorcoronazeit anknüpfen kann. Gerade in Hausen beim am letzten Julisonntag stattfindenden Volkswaldlaufes starteten über 10 km immer 400 plus Teilnehmer*innen. In diesem Jahr lediglich 219 Personen. Vom BELC 89 vertrat nur Alfred die grünschwarzen Vereinsfarben.WEITERLESEN

NightRun Beitragsbild

Ironman NightRun 2022

Bericht von Alfred und Ute

Es war wohl so Ende Mai, als unsere Sportwartin Ute den Aufruf zum Ironman NightRun Frankfurt 2022 an die Belegschaft des BELC 89 verschickte. Viele Läuferinnen und Läufer des Vereins standen dafür schon in den Startlöchern, denn in den letzten beiden Jahren fand wegen C19 diese Veranstaltung nicht statt. Mit der Ausrufung der „NightRun Staffel“ am Mainufer wurden bei vielen die Entzugserscheinungen beiseite gewischt.WEITERLESEN