Rock ‘n’ Roll Halbmarathon in Madrid

Am 22. April fand im Madrider Zentrum auf 650 Metern über dem Meeresspiegel die alljährliche Veranstaltung “edp Rock ‘n’ Roll Marathon Madrid” statt. Dieses Laufereignis bietet einen Marathon, einen Halbmarathon und 10 Kilometer an. Alfred Traue vom Bergen-Enkheimer Laufclub BELC89 nutzte eine kurzfristig geplante Städtetour zur Teilnahme am Halbmarathon.WEITERLESEN

10 und 25 km in Seligenstadt

Die im Vorfeld akribisch studierte Wettervorhersage versprach für den 8. April ideales Laufwetter. Dies bewog in diesem Jahr besonders viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die geplante Laufreise nach Seligenstadt auch wirklich anzutreten. Der 39. EVO-Wasserlauf in Seligenstadt war nach dem Frankfurter Halbmarathon im März der zweite Wertungslauf des Rosbacher Main-Lauf-Cups.WEITERLESEN

Paris Marathon 2018

Die Szenerie des Marathons in Paris ist weltweit eine der schönsten. Die Strecke ist mit 657 Höhenmetern zwar nicht so flach wie die von Berlin und London und damit nicht unbedingt für Bestzeiten geeignet, hält aber eine beeindruckende Kulisse mit namhaften Sehenswürdigkeiten bereit. Dieses Jahr hatte sich auch Dirk Buchholz (57) vom Bergen-Enkheimer Laufclub “Belc 89” zu der 42. Auflage des Paris Marathons angemeldet.WEITERLESEN

BELC89 auf dem Winterstein und in Rodenbach

Ute Rühl vom Bergen-Enkheimer Laufclub wollte am 18. März beim Öffnen der Rollladen ihren Augen nicht trauen. Bestritt sie noch eine Woche vorher den Frankfurter Halbmarathon bei frühlingshaften Temperaturen , blickte sie diesmal auf eine zugeschneite Landschaft mit Temperaturen deutlich unter null Grad. Roberto Sborzacchi und Ute Rühl hatten sich für die 30 Kilometerstrecke beim Lauf um den Winterstein angemeldet. Roberto:“ Schon die Fahrt nach Friedberg war abenteuerlich, nichts war geräumt, auch auf der Autobahn lag eine geschlossene Schneedecke.WEITERLESEN

BELC89 beim Frankfurter Halbmarathon

Sonntags in der Früh liegt normalerweise das Areal der Commerzbank Arena in tiefstem Frieden. Die umliegenden Parkplätze sind verwaist. Nur ein paar einsame Spaziergänger frequentieren die Wege. Aber einmal im Jahr, genauer gesagt am zweiten Sonntag des Monats März herrscht um das Fußballstadion ein großes Gewimmel. Denn dann steht der Frankfurter Halbmarathon an. Es ist der Auftakt der Laufsaison im Rhein-Main-Gebiet, nämlich der erste Lauf des Main-Lauf-Cups, einer der größten Laufserien in ganz Deutschland.WEITERLESEN

Laufen und Ausflüge beim 33. Malta Marathon

Um dem Frankfurter Winterwetter zu entfliehen, kann man dies mit einem zweieinhalbstündigen Flug bewerkstelligen. Denn so kurz ist die Flugreise zur Sonneninsel Malta. Wie es sich für den Bergen-Enkheimer Laufclub BELC89 geziemt, lag für Alfred Traue in der Zeit vom 21.02. bis 25.02. nicht nur Entspannung und Besichtigung im Vordergrund. Seine Reise zur Sonneninsel wurde am 25. Februar mit der Teilnahme am Malta Halbmarathon garniert.WEITERLESEN